Kommunikationstraining – Analyse der Wahrnehmung

Im Kommunikationstraining werden die Ursachen von Konflikten und Missverständnissen analysiert. Gerade in der Kommunikation passiert es häufig, dass der eine was sagt und der andere ihn zwar akustisch versteht, jedoch nicht was er ausdrücken will. Gehört ist oft nicht verstanden!
Anhand der Analyse der Wahrnehmung der Kommunikationspartner wird sehr schnell deutlich, dass die Wellenlänge des Senders meist nicht auf die Wellenlänge des Empfängers abgestimmt ist.

Einige Beispiele aus der Praxis:

- Führungskräfte haben oft das Gefühl, dass Anweisungen nicht verstanden werden (viele Rückfragen)
- Anweisungen werden des öfteren nicht klar definiert - die 10 Worte Regel
- Verkaufsgespräche kommen trotz guter Inhalte nicht zum Abschluss
- Mißverständnisse können zu Konflikten führen
- Fehler passieren oft an Schnittstellen, z. B. Planung - Produktion
- häufig werden nicht geeignete Mitarbeiter eingestellt (was sich erst später zeigt)
- Kritik wird persönlich aufgefasst

Zielgruppe

  • Unternehmer
  • Geschäftsführer
  • Führungskräfte
  • Außendienst
  • Mitarbeiter
Zielgruppe

Inhalt

  • Eigenanalyse der persönlichen Wahrnehmung
  • Fremdanalyse der Kommunikationspartner
  • Gehirngerechte Kommunikation in Führung und Verkauf
  • Analyse der Konfliktpotentiale und deren Lösung
  • Vorbeugung von Missverständnissen
  • Kritikverhalten auf beiden Seiten
  • bei Bedarf - Personalwesen, Einstellen des "richtigen" Mitarbeiters
Konflikte, Missverständnisse, falsches Kritik - Verhalten und Fehler sind Themen, welche ein Unternehmen nicht haben will, aber häufig damit beschäftigt ist. Im Kommunikationstraining werden viele Fragen beantwortet und daraus Lösungswege abgeleitet. Deshalb ist das Kommunikationstraining eine immense Bereicherung für Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter mit einfach umzusetzenden Möglichkeiten; sowohl im privaten, als auch im geschäftlichen Umfeld in Führung und Verkauf.
Inhalt

Ziele

Ziele = klare Beantwortung der Fragen:
  • Wie nehmen ich selbst und mein Kommunikationspartner Informationen wahr? Was passiert dabei in meinem Kopf?
  • Warum haben Führungskräfte manchmal das Gefühl, dass Anweisungen nicht verstanden werden?
  • Wie bringe ich Anweisungen auf den Punkt? - 10 Worte Regel
  • Was sage ich wem, wie, wann und warum? - "Sagetechniken"
  • Welche Fragen stelle ich wem, wie, wann und warum? - "Fragetechniken"
  • Warum werden Fehler gemacht?
  • Was ist die Ursache an Schnittstellenkonflikten, z.B. Außendienst - Innendienst, Planung - Fertigung
  • Wieso kommen Verkaufsgespräche nicht zum Abschluss?
  • Warum entstehen Konflikte und wie kann ich diese lösen?
  • Wie beuge ich Missverständnissen vor?
  • Warum nehmen viele Menschen Kritik persönlich und fühlen sich sofort angegriffen?
  • Wie gehe ich selbst mit Kritik um?
  • Wie übe ich konstruktive Kritik?
  • Wie erkenne ich den "richtigen Mitarbeiter" bei der Einstellung und ob seine Aussagen authentisch sind?
  • usw.

Referent und Coach

Sepp Spreitzer
Gesellschafter & Geschäftsführer
der powerbrain GmbH

Referent und Coach
Referent und Coach

Weitere Infos

Dauer 2 Tage
Max. 16 Teilnehmer
Ihre Leistung: 2 600.-€ Tageshonorar
Zuzügl. MwSt. + Reisespesen

Schreib uns eine E-Mail und nimm Kontakt mit uns auf